Thomas Buchholz
(*1961)

1961 geboren in Eisenach
1983-88 Kompositionsstudium in Leipzig bei Günter Neubert
1988-91 Meisterschüler bei Ruth Zechlin an der Akademie der Künste Berlin
1988-92 Assistent für Musiktheorie an der Martin-Luther-Universität Halle
1993-95 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinrich-Schütz-Akademie Thüringen
seit 1996 freischaffender Komponist in Halle/Saale
seit 1999 Professur für Komposition in Jerewan / Armenien

 

mehr Infos: www.buchholz-komponist.de

 

zurück